Salzburger Festspiele
Ouverture spirituelle

Dienstag
25. 07. 2017 - 18:00
Salzburg, Großer Saal der Stiftung Mozarteum
Franz Schubert
„Gesang der Geister über den Wassern“ für Männeroktett, Bratschen, Violoncelli und Kontrabass nach Johann Wolfgang von Goethe op. post. 167 D 714
Frank Martin
Messe für zwei vierstimmige Chöre a cappella
Alfred Schnittke
Zwei kleine Stücke für Orgel
Alfred Schnittke
Monolog für Viola und Orchester
Anton Bruckner
Adagio aus dem Streichquintett F-Dur WAB 112 (Fassung für Streichorchester)
Arthur Honegger
Symphonie Nr. 2 für Streichorchester und Trompete ad libitum H. 153
Lorenzo Viotti Dirigent (Bruckner & Honegger)
Howard Arman Dirigent (Schubert & Martin)
Peter Peinstingl Orgel
Antoine Tamestit Viola & Musikalische Leitung (Monolog Schnittke)
Chor des Bayerischen Rundfunks