Schubert in Gastein – Lesung mit Musik

Freitag
16. 09. 2016 - 20:00
Bad Gastein, Grand Hotel de l'Europe, Foyer
Franz Schubert
Walzer Nr. 2 für Klavier op. 9b D365
Franz Schubert
Wiener „Damen-Ländler“ für Klavier op. 67 D 734
Ferdinand Raimund
Lesung aus „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“
Anton Diabelli
„Glorreiche Rückkehr Franz des Allgeliebten in seine Residenz am 16ten Juny 1814“. Melodram für Sprecher und Klavier
Franz Schubert
Impromptu Es-Dur op. 90 Nr. 2 D 899
Franz Schubert
Variationen für Flöte und Klavier e-Moll über das Lied „Trockne Blumen“ D 802 op. Post. 160
Karl Merkatz Sprecher
Wally Hase Flöte
Ariane Haering Klavier