Neujahrskonzert – Salzburg

Sunday
01. 01. 2017 - 15:30
Salzburg, Stiftung Mozarteum, Grosser Saal
Gioachino Rossini
Ouvertüre zu „Italienerin in Algier“
Ottorino Respighi
Tarantella, Can Can und Danse Cosaque aus „La Boutique fantastique“
Edvard Grieg
Anitra’s Tanz aus der „Peer Gynt Suite“
Manuel de Falla
Ritual Fire Dance aus „El Amor brujo”
Georges Bizet
Habanera aus der „Carmen Suite“
Béla Bartók
Rumänische Volkstänze
Johann Strauß Sohn
„Wo die Zitronen blühn“ (Walzer) op. 364
Johann Strauß Sohn
Ägyptischer Marsch op. 335
Josef Lanner
Die Osmanen (Walzer) op. 146
Johann Strauß Sohn
Csárdás aus „Ritter Pasman“
Johann Strauß Sohn
Persischer Marsch op. 289
Johann Strauß Vater
Chineser Galopp op. 20
Fritz Kreisler
Tambourin Chinois
Fats Waller
Ain’t misbehaving
Astor Piazzolla
Libertango
Darius Milhaud
Brasiliera 3. Satz aus Scaramouche
Zequinha de Abreu
Tico Tico
Natalie Chee Musikalische Leitung und Moderation
Josef Radauer Programmkonzeption