Künstlerische Partner

Renaud Capuçon
Violine

Renaud Capuçon

Renaud Capuçon

Die Musikerinnen und Musiker der CAMERATA Salzburg sind Teil meiner Familie. Mit großer Freude blicke ich auf die großartige Zusammenarbeit in der Vergangenheit zurück und freue mich noch mehr auf viele spannende Projekte in der Zukunft.

Renaud Capuçon hat sich als einer der bedeutendsten Geiger unserer Zeit etabliert. Er ist Künstlerischer Leiter des 2013 von ihm gegründeten Festival de Pâques in Aix-en-Provence und seit 2016 zudem künstlerischer Leiter des Festival Sommets Musicaux in Gstaad. Mit der CAMERATA Salzburg ist er in der Saison 2019/20 mit dem Beethoven Violine- und Tripelkonzert in Salzburg, Wien, Aix-en-Provence und Erl zu hören.

Fazil Say
Pianist

Fazil Say

Fazil Say

Ich bin sehr glücklich, dass ich dieses Jahr mit der Camerata Salzburg viele gemeinsame Projekte haben werde, u.a. ein Konzert mit meinen Werken. Unsere Zusammenarbeit wächst und wird immer schöner. Es ist eines der besten Kammerorchester der Welt und ich freue mich jedes Mal wahnsinnig, mit ihnen zusammen zu musizieren.

Fazil Say spielte mit sämtlichen renommierten Orchestern und zahlreichen großen Dirigenten. Er ist auch als Komponist international erfolgreich. Sein Schaffen umfasst Kompositionen für Soloklavier und Kammermusik bis hin zu Solokonzerten und großen Orchester- und Chorwerken. Mit der CAMERATA gibt er im Sommer zwei Konzerte im Schloss Esterházy, ist beim Beethoven Fest in Bonn zu Gast und gestaltet die ,,Lange Nacht des Fazil Says” im Rahmen der Dialoge

François Leleux
Dirigent & Oboe

François Leleux

François Leleux

Ich freue mich sehr, meine Partnerschaft mit der CAMERATA Salzburg zu vertiefen. Zusammen konnten wir bereits viele wunderbare Konzerte verwirklichen, Aufnahmen machen und auf Tournee gehen. Die Zukunft bringt viele großartige gemeinsame Projekte – mit der Musik im Mittelpunkt, als Fest für Mozart und seine Botschafter und Botschafterinnen.

François Leleux erhält regelmäßig Einladungen zu den bedeuteten Orchestern und Festivals weltweit. Seine international herausragende Stellung als Oboist ist unumstritten, in den letzten Jahren hat er sich parallel dazu als angesehener Dirigent etabliert. Mit der CAMERATA ist er in der Saison 2019/20 beim Richard Strauss Festival in Garmisch Partenkirchen, bei der Mozartwoche in Salzburg und in Künzelsau zu erleben.